E-Mail-Adresse Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn

Veranstaltungen der btS Berlin

Hier findest Du eine Übersicht aller anstehenden Veranstaltungen in Berlin sowie weitere Online-Angebote an unseren anderen Hochschulstandorten. Außerdem kannst Du einen Einblick darin werfen, welche vorhergehenden Veranstaltungen wir früher bereits auf die Beine gestellt haben.

Veranstaltungskalender der btS Berlin

Hier siehst Du die bevorstehenden Veranstaltungen der btS Berlin.

Vergangene Veranstaltungen

Erfahre hier mehr über die Projekte, die wir in der Vergangenheit organisiert haben.

How To Gehaltsverhandlung (06.06.2023)


Wieviel ist meine Arbeitskraft wert? Was ist ein faires Gehalt? Leider haben die meisten Berufseinsteiger:innen zum Thema Gehaltsverhandlung noch ein riesiges Fragezeichen im Kopf. Wir alle wissen: Fehlendes Wissen oder gefährliches Halbwissen führen häufig zu keinem zufriedenstellenden Ergebnis.

In diesem kostenlosen interaktivem Coaching mit dem vermeintlichen Tabu-Thema Geld hat Ina Karl den Teilnehmer:innen wertvolles Wissen zu(r) erste(n) Gehaltsverhandlung(en) vermittelt. Es ging unter anderem darum, wie man Gehaltsvorstellungen nennt, dafür argumentiert, weiche Gehaltsfaktoren verhandelt und wie es nach dem ersten Gehalt weitergehen kann.
 

Bewerbungscoaching (10.10.2023)


In diesem Online-Seminar hat unsere Referentin Ina Karl uns wertvolle Tipps zu allen Stufen der Bewerbungen an die Hand gegeben: Angefangen bei den Bewerbungsunterlagen, über Bewerbungsstrategien, bis hin zum Vorstellungsgespräch und Gehaltsverhandlungen.
 

Steuern - Welche Ihr zahlt und wie man sie zurückbekommt (22.05.2024)


Das deutsche Steuersystem ist das komplexeste der Welt - Kein Wunder also, das kaum einer durchsteigt. Spätestens zum Jobeinstieg kommen wir nicht mehr um das Thema herum und sollten zumindest ein paar Basics beherrschen.

Genau diese Grundlagen vermittelte die Finanzberaterin Ina Karl den Teilnehmenden in diesem Online-Steuerseminar. Dabei gewährte unsere Referentin nicht nur einen tiefgehenden Einblick in ausgewählte Steuerarten, sondern stellte darüber hinaus vor, welche Ausgaben Studierende steuerlich geltend machen können. Während des gesamten Seminars sowie in einer abschließenden Q&A-Session hatten die Teilnehmenden außerdem die Möglichkeit, ihre individuellen Fragen zu stellen.

Zusammenfassend: Eine lehrreiche Veranstaltung mit wertvollen Impulsen und Tipps, die wirklich bares Geld wert sind!

Du bist Student:in / Doktorand:in und möchtest demnächst in der chemischen Industrie, Lebensmittel-, Pharma- oder Biotechnologiebranche arbeiten?

Viele Arbeitgeber:innen in diesen Arbeitsfeldern begrüßen es, wenn ihre Mitarbeiter:innen bereits Kenntnisse über die „Gute Arbeitspraxis“ (Good Practice / GxP) mitbringen. Denn GxP-Kenntnisse helfen Dir als Studierende, Doktorand:in und Mitarbeiter:in, Deine eigene Arbeit im Büro und Labor bestmöglich durchzuführen.

Die Pharmaakademie bot in Kooperation mit dem btS e.V. im Frühjahr drei GxP-Intensivtrainings als Vollzeitkurse an. Über einen Zeitraum von jeweils fünf Tagen erhielten die Teilnehmenden dabei einen fundierten Einblick in die wichtigsten Richtlinien der Guten Arbeitspraxis (GxP).

Im Rahmen des GxP-Trainings standen insbesondere folgende Lehrinhalte im Fokus:

  • Good Laboratory Practice / GLP
  • Good Clinical Practice / GCP
  • Good Manufactoring Practice / GMP
  • Good Pharmacovigilance Practice / GVP

Im kommenden Herbst bietet sich erneut die Gelegenheit für Interessierte, an einem GxP-Kurs teilzunehmen. Verpasse also nicht die Chance, Dein Wissen auf diesem Gebiet zu vertiefen!

Biotechnologie, Molekulare Medizin oder doch ganz klassisch Biologie?

Das Angebot an Masterstudiengängen in Berlin ist unübersichtlich groß. Um also zu verhindern, dass Bachelorstudierende am Ende in einer Master of Desaster-Situation stecken, haben wir ein neues Veranstaltungsformat ins Leben gerufen: das Master-Speeddating!

Im Rahmen unseres Master Talks wurde den Teilnehmenden nicht nur ein Einblick in diverse Masterstudiengänge gewährt, sondern ihnen auch die Möglichkeit geboten, aus erster Hand Insider-Informationen von den Referierenden zu erhalten. Unser Ziel bestand dabei darin, den Bachelorstudierenden bei der Entscheidungsfindung für ihren nächsten Karriereschritt zu helfen.

Nach der Vorstellung relevanter Hard Facts ausgewählter Studiengänge, gab es natürlich noch ausreichend Zeit, individuelle Fragen in kleineren Gesprächsrunden zu klären. Auf diese Weise konnten in einer entspannten Atmosphäre zahlreiche informative Gespräche geführt, Erfahrungen ausgetauscht und den Teilnehmenden wertvolle Tipps an die Hand gegeben werden.

Hast Du Deinen Bachelorabschluss bereits geschafft und möchtest jetzt mehr über die Möglichkeiten eines Masterstudiums in Berlin erfahren? Hier findest Du eine tabellarische Übersicht aller Masterstudiengänge, die in Berlin im Bereich der Life Sciences angeboten werden:

 

Download als PDF (Deutsch)

Download als PDF (Englisch)

 

Hoffentlich findest Du Dein perfect match!

Have you ever wondered how other students got their part-time jobs? How often Ph.D. students have thought about dropping everything and pursuing a career as a baker? What other life science graduates are doing now?

At our recurring in-person gathering, the btS Stammtisch, participants had the opportunity to raise all these kind of questions and many more. On top of that, the event provided participants with the chance to network with others who shared the same interests. Each event hosted a different guest speaker with diverse backgrounds and professions, who shared their experiences. The following guests have already been part of our btS Stammtisch:

On October 26, 2023, we invited a btS alumna, who has almost finished her PhD.

On February 8, 2024, we invited a btS alumnus with several years of professional experience in the bioreactor construction and data & analytics industry.

On March 6, 2024, we invited a btS alumnus from the field of science communication.

On April 18, 2024, we invited a PhD student, who has transitioned into the industry, focusing on process development.

Following a short Q&A session, there was also time for participants to engage in conversations while enjoying a few drinks and snacks together. Definitely stay tuned for our next btS Stammtisch very soon!

Resilience is considered the superpower of the human mind. Resilience is the ability to successfully cope challenges and crises and even learn something from them. In other words: exactly what every one of us needs in these extraordinary times with new stressors and burdens.  

In our workshop, supported by the Techniker Krankenkasse, we took a closer look at our mental superpower and explored what resilience really means. Through practical exercises, we also learned how this human ability comes about and which factors influence it.

Have you ever looked at a complex dataset and overworked your brain in desperate search for an idea on how to bring it to life? Whether you are pursuing a bachelor’s, master’s, or even a PhD degree, we’ve all had to face that challenge at some point in our academic journey. 

In this online event, Dr. Helena Jambor gave a presentation on the topic of data visualization and provided us with the know-how and all the fundamental skills. The topics included how to communicate your findings in a clear and effective way, various visualization techniques, and common mistakes that you should absolutely avoid when handling data.

These days, almost all of us have heard of LinkedIn®. But do you think a profile is only worth it at the end of your studies?

Quite the opposite! Successful networking and building a professional profile for employers don't happen on their own. How does one use this networking tool effectively? What does a professional and appealing profile look like?

In this free online session, presented by one of our btS members from Berlin, we looked at how you can create your own profile and stand out among your peers.

Am 06. Juli 2023 fand unsere kostenfreie Karrieremesse ScieCon im Estrel Congress Center (ECC) statt. Neben Messeständen von über 20 Unternehmen sowie diversen, spannenden Unternehmensvorträgen erwartete die Teilnehmenden in unserem vielfältigen Rahmenprogramm u.a. ein LinkedIn®-Workshop, ein Live-Bewerbungsgespräch, CV-Checks, eine Podiumsdiskussion sowie die Möglichkeit, Bewerbungsfotos zu schießen.

Weitere Informationen zur ScieCon erhaltet Ihr hier.

Idea found, but no idea how to found? Have you always thought about founding a life sciences business?

In our event “Founding a Life Science Start-up”, we invited speakers including founders, incubators, and investors to talk about their experience and how the process "from an idea to your own company" can look like in the life sciences. In an open discussion afterwards, you could ask questions, learn from our speakers, and gain valuable insights into the founding process.

Du studierst im Bereich der Life Sciences und überlegst, wie es nach Deinem Studium weitergehen soll? Du möchtest mehr über die Pharmaindustrie erfahren?

Das Pharmaunternehmen Marvecs stellte sich und die möglichen Berufe in der Pharmabranche vor. Besonders ging es hierbei um Möglichkeiten zum Einstieg in die Pharmaindustrie, den Bewerbungsprozess und was einen in der Branche erwartet. Alle Bachelor- und Master-Studierende sowie Promovierende waren herzlich willkommen und konnten im Anschluss Fragen stellen.

Während des Studiums fragt man sich regelmäßig, wie es nach der Studienzeit weitergehen soll. Kommt für Dich eine Promotion in Frage? Aber eigentlich weißt Du gar nicht so richtig, was das bedeutet: P-R-O-M-O-T-I-O-N. Und Du bist Dir auch nicht sicher, ob das etwas für Dich ist? Und vor allem weißt Du nicht, an wen Du Deine Fragen richten kannst? Deswegen haben wir den PhD Talk organisiert!

Bei dem PhD Talk gab es die Gelegenheit, Deine Frage(n) an Referent:innen zu stellen, die sich für oder gegen eine Promotion entschieden haben, die während der Promotion Eltern geworden sind oder aber die eine Promotion abgebrochen und neue Wege eingeschlagen haben. Sie zeigten Ihren beruflichen Werdegang und es gab Raum für Fragen: Wieso habt ihr euch entschlossen eine Promotion zu beginnen? Warum nicht? Welche Auswirkung(en) hatte das? Wir hoffen, dass auf diese Art und Weise die Entscheidung für die Zeit nach dem Studium für die Teilnehmenden etwas leichter fällt.

Das Futurium beschäftigt sich mit allen Fragen bezüglich der Zukunft von Morgen: Wie wollen wir leben? Wie kann die Zukunft nachhaltiger werden? Wie werden wir uns fortbewegen?

Wir haben Euch zu einer gemeinsamen Führung durch das Futurium Berlin eingeladen. Bei anschließendem Pizza essen in gemütlicher Runde konntet Ihr uns und die btS näher kennenlernen.

Die Bionnale versteht sich als größtes Networking-Event für die Life Sciences und Healthcare. Das ist die beste Möglichkeit, verschiedene Unternehmen aus der Wissenschaft und Industrie kennen zu lernen und bereits jetzt Kontakte für die Zukunft zu knüpfen. Zeitgleich könnt Ihr Euch, durch ein raffiniertes Programm an verschiedenen wissenschaftlichen Vorträgen, über die neusten Entwicklungen in den Biowissenschaften informieren.

Wir waren bei der Bionnale 2022! Und an unserem Stand hatten wir viele interessante Gespräche mit Studierenden, Absolvent:innen und Mitarbeiter:innen von Firmen.

Neueste Ankündigungen und weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen findet Ihr auch unter Facebook & Instagram!