E-Mail-Adresse Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn

Mona Hartmann

Über Mona

Aufgewachsen im schönen Berchtesgadener Land verschlägt es mich für mein Pharmaziestudium nach Freiburg. Neben der btS tanze ich in meiner Freizeit. Angefangen mit Ballett und Jazz, über Hip Hop und Standard Grundkurs tanze ich gerade Modern. Gerne bin ich auch unterwegs und lerne neue Leute, Länder und Kulturen kennen. Gerade auch der internationale Austausch zwischen den Pharmaziestudierenden Europas begeistert mich und ich besuche hin und wieder einige derer Veranstaltungen. 

Warum btS?

Die btS bietet den Blick über den Tellerrand und gibt Studierenden die Möglichkeit schon während dem Studium Firmen und zukünftige Berufsbilder kennenzulernen. Aufgrund dieses Angebots besuchte ich meine ersten btS Veranstaltungen und war so begeistert von dem Konzept, dass ich selbst Mitglied wurde. Die btS ist noch viel mehr: man kann sich in Projektmanagement ausprobieren, großartige Veranstaltungen auf die Beine stellen, Softskills lernen und vertiefen, mit vielen lieben Leuten zusammenarbeiten, neue Freunde kennenlernen und vieles mehr. Die btS ist zu einem wichtigen Teil meines Lebens geworden, ich möchte die Erfahrungen und Freunde nicht missen und bin gespannt was noch alles auf mich zukommt.

Monas Vita

Bundesweit

    • 2020: Bundesvorstand: Organisation und Koordination Mitgliederversammlungen, Betreuung Cluster Südost, Betreuung AG Weiterbildung 
    • 2019: Resortleitung AG Weiterbildung  
    • 2019: Projektteam Mitgliedertreffen Burg Rothenfels 
    • 2019: TtT (Train the Trainer) Ausbildung zur Softskilltrainerin 
    • 2018: Projektteam ScieCon München 

    Lokal

    • 2019: Projektleitung Südcluster-Mitgliedertreffen Freiburg 
    • 2016-2019 btS Freiburg: Organisation und Mitgestaltung zahlreicher lokaler Veranstaltungen 
    • 2017: 2. Vorstand Freiburg 

    2015-2021: Staatsexamen Pharmazie, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (voraussichtlicher Abschluss Frühjahr 2021) 

    2018: Auslandssemester Semmelweis Universität Budapest, Ungarn

    09/2016: Kur- und Salinen-Apotheke Bad Reichenhall  

    • Famulatur (Praktikum)
    • Einblick in u.A. Herstellung im Sterillabor, Dokumentation, Rezepturherstellung  

    03/2016: Bahnhof Apotheke Bad Reichenhall  

    • Famulatur (Praktikum)