E-Mail-Adresse Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn

Rahmenprogramm

Auf der ScieCon bieten wir Euch einige kostenlose Programmpunkte rund um das Thema Bewerbung und Karriere. Nutzt die Gelegenheit und schaut unter anderem beim Xing/LinkedIn Check vorbei, lasst Euch für ein aktuelles Bewerbungsfoto ablichten oder nutzt den professionellen Blick der Experten auf Eure Bewerbungsunterlagen.

Außerdem könnt Ihr Euch auch schon vorher über die Aussteller in unserem Austellerverzeichnis informieren.

„Von der Wissenschaft in die Wirtschaft“

Ihr steht kurz vor Eurem Masterabschluss oder dem Ende Eurer Promotion, müsst Euch auf die Suche nach einem Job begeben, habt dergleichen aber noch nie machen müssen? Ihr fragt Euch wo und wie man im Dschungel aus diversen Stellenportalen, sozialen Medien und verschiedensten Plattformen anfängt, nach seinem Traumjob zu suchen? Und wie geht Ihr vor, wenn Ihr Eure Jobanzeige gefunden habt, dass Ihr diesen Job auch bekommt?
Diese und noch mehr Antworten werdet Ihr vom academics Team erhalten. In dem 4,5 stündigen Workshop werden diese und andere Themen behandelt. Außerdem erfahrt Ihr Tipps für das Bestehen eines Assessment Centers und wie man sich gut darauf vorbereiten kann.

Ihr wollt am Workshop teilnehmen? Dann meldet Euch über diesen LINK (https://limesurvey.bts-ev.de/index.php/517173?lang=de) verbindlich an und seid bitte am Tag der ScieCon um 10:15 Uhr vor dem Workshop Raum (Hörsaal 9).

Die Teilnehmerzahl ist limitiert und auf 40 begrenzt!

XING/LinkedIn Check

Karrierenetzwerke sind ein wichtiges Werkzeug um Kontakte zu Arbeitgebern aufzubauen und zu pflegen. Die Experten der Bewerbungs- und Karriereberatung Hesse/Schrader bieten Dir einen kostenlosen Check Deines XING oder LinkedIn Profils an und prüfen es auf Inhalt, Aufbau und Gestaltung. 

Um euch für einen 10-minütigen Xing/LinkedIn Profilcheck anzumelden müsst ihr euch direkt am TK Stand (Standnummer: 1) für einen der Zeitslots eintragen.

Lebenslaufcheck

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance und deshalb ist der Lebenslauf (CV) für manche Bewerber der erste und oft letzte Kontakt mit Ihrem Wunscharbeitgeber. Damit Euch sowas nicht passiert, bietet Euch MLP heute professionelle CV-Checks an und überprüft Eure CVs auf Herz und Nieren. Es ist nicht nur entscheidend, womit Ihr Euren CV füllt, sondern auch wie Ihr diesen gestaltet, um die Augen der Personaler auf Eure Bewerbung zu lenken. In einem persönlichen Gespräch analysieren die Experten von MLP jeden CV einzeln und geben Euch wertvolle Tipps, wie Ihr das Beste aus Eurem Lebenslauf rausholt, damit Eure Bewerbung überzeugend und interessant wird und Euch eine Einladung zum persönlichen Gespräch verschafft. 

Um euch für einen 30-minütigen CV-Check anzumelden müsst ihr euch direkt am MLP Stand (Standnummer: 13) für einen der Zeitslots eintragen. 

Bewerbungsfoto Shooting

Der Career Service der Uni Ulm bietet mit seinem Kooperationspartner JobTeaser - Anbieter des Karriereportals Career Center - und in Zusammenarbeit mit uns, der btS, ein Bewerbungsfoto Shooting an. Auf der ScieCon Ulm steht ab 10 Uhr ein Fotograf zur Verfügung, der professionelle Bewerbungsfotos macht. Das Angebot ist für alle Besucher der ScieCon Ulm kostenfrei.

So funktioniert es:

  • Eine Anmeldung für einen konkreten Zeitslot ist erforderlich über die Seite des Career Centers.
  • Am 24.10. die ScieCon Ulm besuchen und ca. 5 Minuten vor dem Zeitslot beim Fotografen erscheinen.
  • Das beste Foto wird direkt vor Ort ausgesucht (eine gute Freundin/ein guter Freund kann hilfreich sein, um bei der Bilderauswahl zu helfen).
  • Die teilnehmenden Studierenden erhalten insgesamt 2 Fotos (ein Motiv in schwarz-weiß und Farbe).
  • Die Studierenden erhalten das Foto ca. 2 bis 3 Tage nach der Veranstaltung (Übermittlungsverfahren via E-Mail bzw. Link zum Download).


Tipps vom Career Center:
Persönlicher Stil und Dress-Code verschiedener Branchen unterscheiden sich natürlich, dennoch gilt bei Bewerbungsfotos: Lieber zu chic als zu leger. Wählen Sie deshalb ein Outfit, mit dem Sie auch zu einem Vorstellungsgespräch kommen würden.

  • Für Frauen werden Blusen oder Top (klassische oder dezente Farben) in Kombination mit einem (dunklen) Blazer empfohlen. Schlichter geschmackvoller Schmuck ist in Ordnung (Kette, nicht zu lange Ohrringe), Piercings bitte heraus nehmen. Ob Sie sich schminken, oder nicht, ist Gewohnheits- und Geschmackssache. Für ein Foto vorteilhaft sind aber in jedem Fall eine Grundierung zur Hautglättung (bringen Sie zum Termin am besten eigenen Puder mit). Wimperntusche, natürliche Augenbetonung und Lipgloss. Da es bei einem Bewerbungsfoto auf Ihr Gesicht und Ihren persönlichen Ausdruck ankommt, kann es besser sein, die Haare oder einzelne Haarpartien zurückzustecken. Probieren Sie dies bitte schon zu Hause aus.
  • Für Männer wird übereinstimmend helles Hemd und dunkles Jackett empfohlen, Krawatte üblich. Schmuck (abgesehen von Uhr und Ehering) und Piercings sind tabu. Gut geschnittene Haare sind sehr vorteilhaft. Das Gesicht sollte gut rasiert bzw. ein Bart gestutzt sein.

Welche Vorteile bietet mir das studentische Ehrenamt?


Reicht Dir manchmal „nur“ studieren auch nicht?


Das Jahr 2019 hat der Verband deutscher Studierendeninitiativen e.V. (VDSI e.V.) zum Jahr des studentischen Ehrenamts erklärt. Was also hat es mit ehrenamtlicher Tätigkeit auf sich? Wir möchte Dir in diesem Vortrag einige der Vorteile des studentischen Ehrenamts zeigen. Außerdem geben wir Dir ein paar Tipps mit an die Hand, wie Dein Start ins Ehrenamt am besten gelingt!

14:10 Uhr im Hörsaal 13

Live-Bewerbungsgespräch – Boehringer Ingelheim


Das Live-Bewerbungsgespräch wird dieses Jahr von Boehringer Ingelheim geleitet. Hier könnt Ihr euch ein Bild von einem JobInterview machen, wie es im wahren Leben wirklich ablaufen könnte. Noch offene Fragen könnt Ihr Euch danach in der Diskussionsrunde beantworten lassen.

14:30 Uhr in Hörsaal 13

Podiumsdiskussion mit dem Titel: So gelingt Dein Einstieg in die Industrie – Exklusive Tipps aus erster Hand


Vertreter verschiedener Branchen geben Dir eine Übersicht über die Jobmöglichkeiten in ihren Betrieben und was es mit sich bringt und bedeutet, in einem kleinenmittelständischen Unternehmen oder einer international tätigen Firma zu arbeiten. Außerdem wirst Du natürlich erfahren, wie Du mit den richtigen Qualifikationen Teil des Teams wirst.

15:30 Uhr in Hörsaal 13

 

Greenscreen – btS


Beim Greenscreenfotoshooting könnt Ihr in verschiedene Arbeitswelten eintauchen und Eure ganz persönliche Erinnerung an die ScieCon Ulm, direkt mit nach Hause nehmen.

Glückseppi Gewinnspiel


Feedbackfragebogen am 24.10.2019 ausfüllen
• Glückseppi am btS-Stand ziehen
• bis 17 Uhr tollen Preis gewinnen


Gebe ein kurzes Feedback zur ScieCon und der btS. Den Link zur anonymen LimeSurvey-Umfrage findest Du am 24. Oktober hier auf der ScieCon Homepage, der ScieCon App sowie als QR-Code am btS-Stand. Nur wer die letzte Seite der LimeSurvey 'Umfrage gesendet' am btS-Stand vorzeigt darf am Gewinnspiel teilnehmen und einmalig ein Glückseppi ziehen. Deinen Preis erhältst du sofort!
Neben Gutscheinen für Amazon und Netflix von Deiner btS haben folgende Sponsoren Preise für die Glückseppis zur Verfügung gestellt: dm Frauenstr. Ulm, Rossmann Münsterplatz Ulm, Biocom, Foodspring, Kathi, Hosta und Friya. Zu gewinnende Freikarten wurden gespendet von: Dietrich Theater NeuUlm, Trampolinhalle Ulm, Bad Blau Blaustein, Kunstmuseum Ulm. Wer eine lokale Freizeitaktivität gewinnt, diese aber nicht wahrnehmen kann, hat eine weitere Gewinnchance.
Die Glückseppis werden bis 17 Uhr verlost. Die Umfrage kann den gesamten 24.10.2019 ausgefüllt werden. Die btS freut sich über dein Feedback und wird Deine anonymisierten Angaben nutzen, um die nächste ScieCon noch besser zu gestalten.

Vortragsprogramm